Impressum

Die Landeshauptstadt Potsdam ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch den Oberbürgermeister Jann Jakobs.

Herausgeber: 
Landeshauptstadt Potsdam
Der Oberbürgermeister
Geschäftsbereich Bildung, Kultur und Sport
Fachbereich Kultur und Museum
Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte
Friedrich-Ebert-Straße 79/81
14469 Potsdam

Telefon: +49 331 289-0
Telefax: +49 331 289-1155
E-Mail: Poststelle@Rathaus.Potsdam.de

Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 5 TMG und § 55 RStV:
Dr. Jutta Götzmann, Direktorin des Potsdam Museums
E-Mail: Museum-Geschichte@Rathaus.Potsdam.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz:
DE 138408386

Technische Betreuung: 
werk21 GmbH 
Krausnickstraße 3
10115 Berlin (Mitte)
www.werk21.de

Gestaltung:
kontur networx GmbH
Albrechtstr. 18
10117 Berlin
www.kontur-networx.de

Copyright:

Die Landeshauptstadt Potsdam ist alleiniger Inhaber des Domainnamens "potsdam-museum.de". Alle Rechte an den Seiten einschließlich der Fotos und Texte liegen bei der Landeshauptstadt Potsdam. Eine Nachnutzung, gleich welcher Art und auch auszugsweise, bedarf der Genehmigung des Potsdam Museums - Forum für Kunst und Geschichte.

Haftungsausschluss:

Wir bemühen uns, auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir übernehmen jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit oder Vollständigkeit der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen. Namentlich gezeichnete Beiträge geben nicht zwangsläufig die Meinung des Herausgebers wieder. Wir haben auf unserer Seite Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt: Für den Inhalt von Seiten, auf die verlinkt wurde, sind ausschließlich die entsprechenden Firmen, Organisationen und Personen verantwortlich. Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinen Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten und machen uns Ihre Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage existierenden Links.

Datenschutzerklärung

Die Landeshauptstadt Potsdam hat zur Erzielung von Einnahmen Google-Werbung auf ihrer Internet-Seite integriert. Als Drittanbieter verwendet Google Techniken, die die Seite "Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen" erläutert. Interessenbezogene Werbung lässt sich entsprechend einer Anleitung deaktivieren.

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite aus dem Angebot der Landeshauptstadt Potsdam erfolgt automatisch ein Zugriff auf eine eigene Piwik-Instanz auf dem Server Potsdams. Die Landeshauptstadt Potsdam bildet Statistiken aus den letzten fünfhundert und um ein Byte gekürzten IP-Adressen der Rechner, von denen Anfragen abgeschickt wurden. Es erfolgt also eine sofortige Anonymisierung dieser IP-Adressen; der Protokollsatz wird somit reduziert. Diese Daten sind damit nicht personenbezogen, und es lässt sich nicht mehr nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat. Personenbezogene Nutzerprofile können daher nicht gebildet werden. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte findet nicht statt. Ansonsten verwendet diese Seite keine Java-Applets, Active-X-Controls oder andere Techniken, die dazu dienen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachvollziehen zu können.

Als Einschränkung bezüglich externer Inhalte gelten:

1. Verwenden normale Nutzer ein Kontakt-Formular, werden diese Adressfeld-Daten versandt.

Hinweise zur elektronischen Kommunikation:

Die Landeshauptstadt Potsdam hat den elektronischen Zugang für E-Mails mit qualifizierter elektronischer Signatur gem. eGovernment-Gesetz eröffnet. Eine durch Rechtsvorschrift angeordnete Schriftform kann, soweit nicht durch Rechtsvorschrift etwas anderes bestimmt ist, durch die elektronische Form ersetzt werden. Die elektronische Form entwickelt die gleiche Rechtswirkung wie die unterschriebene Papierform (Schriftform).

Bitte beachten Sie für die Übermittlung Ihrer qualifiziert elektronisch signierten Dokumente die folgenden Hinweise:

  • E-Mails mit qualifiziert elektronisch signiertem Anhang senden Sie bitte ausschließlich an poststelle@rathaus.potsdam.de,
  • die Landeshauptstadt Potsdam akzeptiert nur Signaturen, die mit dem Zertifikat eines bei der Bundesnetzagentur akkreditierten Zertifizierungsdienstanbieters erstellt wurden. Nähere Informationen zu elektronischen Signaturen nach dem Signaturgesetz erhalten Sie auf der Website des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik sowie der Bundesnetzagentur,
  • als Dateiformat werden ausschließlich pdf/a-Dokumente mit qualifizierter elektronischer Signatur angenommen,
  • die Gesamtgröße der E-Mail inkl. Anhang ist auf 5MB limitiert,
  • die Landeshauptstadt Potsdam unterstützt kein Verschlüsselungsverfahren,
  • geben Sie bitte die postalische Adresse des Absenders und eine Bezeichnung des gewünschten Empfängers, ggf. mit einem Aktenzeichen an.

Die Landeshauptstadt Potsdam bietet darüber hinaus eine Vielzahl von Online-Diensten an. Diese finden Sie hier.