Sommerferienprogramm

WORKSHOP | Media in Motion. Vom Daddeln zum Machen.

Donnerstag, 16. Juli 2020 - 10:00 bis Samstag, 15. August 2020 - 13:00
Dienstag, 21. Juli 2020 - 10:00 bis Donnerstag, 20. August 2020 - 13:00
Donnerstag, 23. Juli 2020 - 10:00 bis Samstag, 22. August 2020 - 13:00

WORKSHOP | Media in Motion. Vom Daddeln zum Machen.
Ein modulares Bildungsangebot des Medieninstituts Potsdam in Kooperation mit dem Potsdam Museum, dem Filmmuseum Potsdam und dem Treffpunkt Freizeit.

Workshop beginnend ab Dienstag 07.07.2020, dann immer dienstags und donnerstags 10 – 13 Uhr bis zum Ende der Sommerferien.

Technik- und Medienfans aufgepasst! Im Potsdam Museum findet in diesem Jahr die Workshop-Reihe des Medieninstituts Potsdam statt! Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene beschäftigen sich mit dem Thema der Umsetzung eigener Ideen durch moderne Medien. Das Workshop-Format Media in Motion. Vom Daddeln zum Machen beinhaltet keine vorgefertigten Lerninhalte, sondern orientiert sich an den individuellen Neigungen und Interessen der TeilnehmerInnen. Sie erkunden, wie sie eigene Ideen durch Einsatz moderner Technik, Kamera und Schnitt inszenieren, Inhalte gestalten und verändern können.

Ziel des Workshop-Programms ist ein fertiges Produkt in Form eines Videos/Films, welcher über soziale Kanäle und im Kinosaal des Filmmuseums Potsdam zur Aufführung und Verbreitung gelangt. Media in Motion versteht sich als ein modulares Bildungsangebot, welches von den Kursleitern gemeinsam mit dem Teilnehmer*innen erarbeitet wird.

Diese Initiative wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und  Kultur macht STARK!

Da die Teilnehmerplätze für unsere Workshopangebote limitiert sind, bitten wir dringend um vorherige Anmeldung.
Telefon: +49 331 289 – 6868 (Museumskasse) oder +49 331 289 - 6805 (Museumspädagogik)  | E-Mail: museumspaedagogik-PM@rathaus.potsdam.de