Öffentliche Führung

Stadtwende – Bürgergruppen gegen den Altstadtverfall in der DDR ‘89

Sonderausstellung Stadtwende, Potsdam Museum, Foto: Anke Stemmann
Sonderausstellung Stadtwende, Potsdam Museum, Foto: Anke Stemmann
Sonderausstellung Stadtwende, Potsdam Museum, Foto: Anke Stemmann
Sonntag, 29. Januar 2023 - 13:30


Begleitveranstaltung zur Sonderausstellung "Stadtwende – Bürgergruppen gegen den Altstadtverfall in der DDR ‘89"

Mancher erinnert sich noch gut an den desolaten Zustand zahlreiche Innenstädte der DDR Ende der 1980er Jahre. Auch in Potsdam gab es solche Orte des Verfalls. Die Stadtwende-Ausstellung veranschaulicht, wie es so weit kommen konnte – aber auch, was dagegen unternommen wurde. Vertiefende Erkenntnisse zu diesem Stück Potsdamer Stadtgeschichte bietet die Führung durch die Ausstellung „Stadtwende“.


Kuratorenführung mit Dipl.-Ing. Frank Peter Jäger, TU Kaiserslautern/Forschungsprojekt Stadtwende

Preis: 6 €, ermäßigt 3 €, bis 18 Jahre frei (Gesamtpreis inklusive Ausstellungseintritt)


Wir bitten um Anmeldung:
0331 - 289 6868 (Di – So 12-18 Uhr)