Historische Benefizbilderschau Werner Taag "Zerstörung, Abriss und Neuaufbau. Potsdam in der Zeit der DDR"

Alte und neue Bebauung an der Alten Fahrt, 1965, Foto: Werner Taag
Alte und neue Bebauung an der Alten Fahrt, 1965, Foto: Werner Taag
Alte und neue Bebauung an der Alten Fahrt, 1965, Foto: Werner Taag
Vortrag
Donnerstag, 28. November 2019 - 19:00

Die Museumsmitarbeiterin Judith Granzow und Fördervereinschef Markus Wicke stellen bisher unveröffentlichte Fotos zur Potsdamer Stadtgeschichte vor. Die spannenden historischen Fotos stammen vom Potsdamer Fotograf Werner Taag, dessen Nachlass vor einigen Monaten vom Potsdam Museum angekauft und mit Hilfe einer Spendenkampagne teilerschlossen werden konnte. An diesem Abend können auch limitierte Postkartensets erworben werden.

Eine Veranstaltung des Fördervereins des Potsdam-Museums e.V. in Kooperation mit dem Potsdam Museum. Zu Gast: Hartmut Knitter und Thomas Wernicke.