Sonderausstellung „Karl Foerster. Neue Wege – Neue Gärten“

Frühe Blüten & Fleißige Bienen

Garten Karl Foerster Haus © Marianne Majerus/ Deutsche Stiftung Denkmalschutz/ IMG 1547356
Garten Karl Foerster Haus © Marianne Majerus/ Deutsche Stiftung Denkmalschutz/ IMG 1547356
Garten Karl Foerster Haus © Marianne Majerus/ Deutsche Stiftung Denkmalschutz/ IMG 1547356
Ferienprogramm
Mittwoch, 27. März 2024 - 11:00

Vögel zwitschern und bauen emsig ihre Nester, Bienen tummeln sich summend um die Frühblüher, die mutig ihre Köpfchen den wärmenden Sonnenstrahlen entgegenstrecken – der Frühling hat Einzug gehalten im Garten. Auf einem Ausstellungsrundgang entdecken wir die Vielfalt der Gartenschöpfung von Karl Foerster und basteln anschließend selbst kleine Osternester und Schmuck für den Osterstrauß zu Hause.

Ausstellungsbesuch und Kreativworkshop für Aufgeweckte in der neuen Sonderausstellung „Karl Foerster. Neue Wege – Neue Gärten“.

Ein Angebot der Museumspädagogik.
Für Kinder ab 6 Jahre.
 

Materialkosten 3€
(Für Begleitpersonen gilt der reguläre Eintritt: 5€, erm. 3€, bis 18 J. frei)

Wir bitten um Anmeldung:

museumsservice@rathaus.potsdam.de | 0331  289 6868 (Di–So 12–18 Uhr)