2,5 JAHRE NACH DER PRÄSIDENTSCHAFTSWAHL: COMMENT VA LA FRANCE?

Gespräch

Der Freundeskreis Potsdam–Versailles e.V., der Kreisverband Potsdam/Potsdam-Mittelmark der Europa-Union Deutschland und das Europa-Zentrum Potsdam in der Berlin-Brandenburgischen Auslandsgesellschaft e.V. laden Sie herzlich ein zur zu einer Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Nachbarn in Europa“.

Pascal Thibaut, Deutschland-Korrespondent von Radio France Internationale, gibt einen Einblick in die aktuelle politische Lage in Frankreich und zieht aus seiner Sicht eine Bilanz der bisherigen Präsidialzeit von Emmanuel Macron.
Was hat sich seit dessen Amtsantritt getan, wie ist die Stimmung im Lande? Was sind die brennenden Themen? Stimmt der Eindruck, dass Europas deutsch-französischer „Motor“ ins Stocken geraten ist?
Die Moderation übernimmt Wolfgang Balint, Vorsitzender des Landesverbands Brandenburg und des Kreisverbands Potsdam und Potsdam-Mittelmark der Europa-Union Deutschland e.V.
Anschließend lädt der Freundeskreis Potsdam-Versailles herzlich zu einem kleinen Empfang ein.

Der Eintritt ist frei.

Um Anmeldung an europa-zentrum-potsdam@bbag-ev.de wird gebeten.