Begleitveranstaltung zur Sonderausstellung "Potsdam unter dem Roten Stern -Hinterlassenschaften der sowjetischen Besatzungsmacht 1945 bis 1994“

06.10.2019 | 14 Uhr | Die sowjetische Geheimdienststadt „Militärstädtchen Nr. 7“

Öffentliche Führung
Sonntag, 6. Oktober 2019 - 14:00

Das „Militärstädtchen Nr. 7“ war über 40 Jahre lang einer der wichtigsten westlichen Vorposten des KGB: die Deutschlandzentrale der sowjetischen Militärspionageabwehr.

Anmeldung: mail@gedenkstaette-leistikowstrasse.de

Treffpunkt: Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße

Eintritt: frei