SOMMERFERIEN PROGRAMM

mit KARL HAGEMEISTER durch den Sommer...
FERIENWORKSHOPS    FÜHRUNGEN    FAMILIENNACHMITTAG

mehr
Foto: Stefan Gloede
Foto: Stefan Gloede

FÜHRUNGEN

FÜHRUNGEN durch die Ausstellung KARL HAGEMEISTER "...das Licht das ewig wechselt"

mehr
Foto: Thomas Weinert
Foto: Thomas Weinert

DIGITALER RUNDGANG

mit den Kuratorinnen der Ausstellung KARL HAGEMEISTER "...das Licht das ewig wechselt"

mehr

EINBLICKE

Digitale EINBLICKE in die Ausstellung KARL HAGEMEISTER »...das Licht, das ewig wechselt.« 

mehr

ACTIONBOUND APP

Smartphone Rallye begleitend zur Ausstellung "KARL HAGEMEISTER" Das Licht das ewig wechselt..."

mehr

Willkommen im Potsdam Museum – Forum für Kunst und Geschichte

Das Potsdam Museum ist ein veranstaltungsorientiertes Stadtmuseum, das sich seit 2012 in der historischen Mitte Potsdams befindet. In seinem eindrucksvollen Museumsbau präsentiert das Potsdam Museum auf 1.300m² Ausstellungsfläche vielfältige Objekte zur Kultur und Geschichte der Stadt. Die Ständige Ausstellung „Potsdam. Eine Stadt macht Geschichte“ lädt zu einem Spaziergang durch über 1000 Jahre Potsdamer Geschichte ein. Dabei erleben die Besucher, wie sich die Stadt im Laufe der Jahrhunderte gewandelt hat. Parallel dazu werden wechselnde Sonderausstellungen zur Stadt-, Kunst- und Kulturgeschichte mit überregionaler Strahlkraft gezeigt. Das Forum für Kunst und Geschichte bietet darüber hinaus ein umfassendes Begleit- und Veranstaltungsprogramm zu den Ausstellungen und aktuellen Themen der Landeshauptstadt an. Für unsere kleinen Besucher gibt es abwechslungsreiche und spannende museumspädagogische Angebote.
 

Aktuelles

SOMMERFERIENPROGRAMM 2020

In diesen Sommerferien können wissbegierige Kinder und Familien in die spannenden Bilderwelten KARL HAGEMEISTER eintauchen, begleitend zu unserer Sonderausstellung "...das Licht, das ewig wechselt". Landschaftsmalerei des deutschen Impressionismus. Mit Kunst-Workshops, Familienführungen durch die Ausstellung, einer virtuellen Schnitzeljagd oder einem modularen Multimediaworkshop des Medieninstituts Potsdam bietet das Museum für Kinder und Familien ein abwechslungsreiches Ferienprogramm. In den Ferienworkshops werden die Kinder von unserer Museumspädagogin betreut und angeleitet, die allen mit Rat und Tat zur Seite steht.» mehr

Ausstellungen

Verlängert bis 6. September 2020! | KARL HAGEMEISTER »...das Licht, das ewig wechselt.« Landschaftsmalerei des deutschen Impressionismus

Das Potsdam Museum besitzt in seiner Kunstsammlung einen umfangreichen Werkbestand des bedeutenden Impressionisten Karl Hagemeister, der in der Nähe von Potsdam lebte und zu den Wegbereitern der modernen Landschaftsmalerei in Deutschland zählt. In der für Potsdam konzipierte Werkschau wird in einem retrospektiven Überblick das malerische und grafische Schaffen des Künstlers von 1870 bis 1916 vorstellt. » mehr

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag 12 - 18 Uhr
Montags geschlossen

Der Einlass in die Sonderausstellungen ist bis eine halbe Stunde vor der Schließzeit möglich.

 

Anfahrt

Bahn: S-Bahn/RE bis Potsdam Hbf
Von dort etwa acht Minuten zu Fuß über die Lange Brücke.

Tram: 91, 92, 93, 96, 98, 99
Straßenbahnhaltestelle: Alter Markt/Landtag

Pkw: Über den Berliner Ring (A 10),
Abfahrt Potsdam-Süd oder Potsdam-Nord.
Gebührenpflichtige Parkplätze stehen in der unmittelbaren Umgebung des Alten Marktes zur Verfügung.

Kontakt

Potsdam Museum –
Forum für Kunst und Geschichte

Am Alten Markt 9
14467 Potsdam
Information/Kasse: +49 331 289-6868
Sekretariat: +49 331 289-6821
Fax:+49 331 289-6808

Facebook-Fanpage
YouTube Video-Kanal

 

Veranstaltungen

WORKSHOP | Media in Motion. Vom Daddeln zum Machen.

09.07.2020 - 10:00 bis 08.08.2020 - 13:00

Ein modulares Bildungsangebot des Medieninstituts Potsdam in Kooperation mit dem Potsdam Museum, dem Filmmuseum Potsdam und dem Treffpunkt Freizeit.
Workshop beginnend ab Dienstag 07.07.2020, dann immer dienstags und donnerstags 10 – 13 Uhr bis zum Ende der Sommerferien.» mehr

KURZVORTRAG UND KURATORENFÜHRUNG

16.07.2020 - 18:00 bis 19:00

Karl Hagemeister - Von der Idee zur Ausstellung
mit Museumsdirektorin und Ausstellungskuratorin Dr. Jutta Götzmann» mehr

FÜHRUNG

19.07.2020 - 11:00

Hagemeister im Dialog
mit Valerie Flämig, wissenschaftliche Volontärin im Potsdam Museum» mehr