museum-digital.de
museum-digital.de

museum-digital.de

Einblick in unsere Sammlung – fast 1.300 digital präsentierte Objekte.

mehr

Willkommen im Potsdam Museum – Forum für Kunst und Geschichte

Das Potsdam Museum ist ein veranstaltungsorientiertes Stadtmuseum, das sich seit 2012 in der historischen Mitte Potsdams befindet. In seinem eindrucksvollen Museumsbau präsentiert das Potsdam Museum auf 1.300m² Ausstellungsfläche vielfältige Objekte zur Kultur und Geschichte der Stadt. Die Ständige Ausstellung „Potsdam. Eine Stadt macht Geschichte“ lädt zu einem Spaziergang durch über 1000 Jahre Potsdamer Geschichte ein. Dabei erleben die Besucher, wie sich die Stadt im Laufe der Jahrhunderte gewandelt hat. Parallel dazu werden wechselnde Sonderausstellungen zur Stadt-, Kunst- und Kulturgeschichte mit überregionaler Strahlkraft gezeigt. Das Forum für Kunst und Geschichte bietet darüber hinaus ein umfassendes Begleit- und Veranstaltungsprogramm zu den Ausstellungen und aktuellen Themen der Landeshauptstadt an. Für unsere kleinen Besucher gibt es abwechslungsreiche und spannende museumspädagogische Angebote.
 

Aktuelles

  • PotsdamHistory App 1_AppStartscreen (c) Potsdam Museum, Foto Judith Granzow
    PotsdamHistory App 1_AppStartscreen (c) Potsdam Museum, Foto Judith Granzow
    PotsdamHistory App (c) Potsdam Museum, Foto Judith Granzow

PotsdamHistory App – Geschichte zum Mitnehmen

Der digitale Zugang zum Gedächtnis der Stadt: Mit der neuen App ist die Geschichte der Stadt immer gleich zur Hand – und zwar unterwegs oder zuhause auf dem Sofa.» mehr

Ausstellungen

  • Foerster-Garten v. Esther Bartning © MFS/ DSD
    Foerster-Garten v. Esther Bartning © MFS/ DSD
    Hintergrundbild: Foerster-Garten von Esther Bartning © MFS/ DSD

Karl Foerster. Neue Wege – Neue Gärten.

Blühfreudige Stauden und Ziergräser sind in unseren Gärten heute ganz selbstverständlich. Eingeführt hat sie der Potsdamer Gartenkünstler Karl Foerster, dessen Geburtstag sich im Jahr 2024 zum 150. Mal jährt. SONDERAUSSTELLUNG vom 09.03. bis 18.08.2024» mehr

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag 12 - 18 Uhr
Montags geschlossen

Der Einlass in die Sonderausstellungen ist bis eine halbe Stunde vor der Schließzeit möglich.

 

Anfahrt

Bahn: S-Bahn/RE bis Potsdam Hbf
Von dort etwa acht Minuten zu Fuß über die Lange Brücke.

Tram: 91, 92, 93, 96, 98, 99
Straßenbahnhaltestelle: Alter Markt/Landtag

Pkw: Über den Berliner Ring (A 10),
Abfahrt Potsdam-Süd oder Potsdam-Nord.
Gebührenpflichtige Parkplätze stehen in der unmittelbaren Umgebung des Alten Marktes zur Verfügung.

Kontakt

Potsdam Museum –
Forum für Kunst und Geschichte

Am Alten Markt 9
14467 Potsdam
Information/Kasse: +49 331 289-6868
Sekretariat: +49 331 289-6821
Fax:+49 331 289-6808

Facebook-Fanpage
YouTube Video-Kanal

 

Veranstaltungen

Turmbesteigung – (fast) auf Augenhöhe mit dem Atlas

28.02.2024 - 13:00

FÜHRUNG: Blick auf den Alten Markt und seine Geschichte – vom Turm des ältestes Hauses am Platz, dem Alten Rathaus, und in der stadtgeschichtlichen Ausstellung…» mehr

Willy Kurth – „… er kannte seine Verantwortung“

29.02.2024 - 18:00

BUCHPRÄSENTATION & GESPRÄCH: Die Rolle von Prof. Willy Kurth, Kustos am Berliner Kupferstichkabinett und Direktor der Potsdamer Schlösser und Gärten, bei der Rettung "entarteter Kunst". Andreas Hüneke im Gespräch mit Autorin Anita Beloubek-Hammer und Jürgen Becher, SPSG.» mehr

Turmbesteigung – (fast) auf Augenhöhe mit dem Atlas

01.03.2024 - 13:00

FÜHRUNG: Blick auf den Alten Markt und seine Geschichte – vom Turm des ältestes Hauses am Platz, dem Alten Rathaus, und in der stadtgeschichtlichen Ausstellung…» mehr